Beispiele unserer Arbeit

Internationaler Frauentreff in Bad Soden-Salmünster

Der 14tägig stattfindende „Internationale Frauentreff“ (starke Eltern-starke Kinder) mit Frauen aus den verschiedensten Länder ( Eritrea, Äthiopien, Anatolien/Türkei Russland usw.). Bisher konnte den Frauen z.T. durch ehrenamtliche ReferentInnen Erziehungskompetenz vermittelt werden. Weitere Themen zur Schulkompetenz sowie Ernährung und Gesundheit stehen an. Die Kinder dieser Frauen werden von Ehrenamtlichen betreut. Seit kurzem hat sich eine pensionierte Lehrerin ehrenamtlich bereit erklärt, den Frauen die deutsche Sprache intensiv und abgestimmt auf das vorhandene Wissen zu intensivieren.